Konstantin Diener

1on1s

Einen Feedback-Kanal aufbauen und so Probleme vermeiden!

In vielen Unternehmen finden Feedback-Gespräche zwischen Mitarbeiter und Führungskraft maximal zwei Mal im Jahr statt. Gibt es regelmäßige Vier-Augen-Gespräche, entwickeln sie sich nicht selten zu Projektstatusterminen, in denen der Mitarbeiter seiner Führungskraft einen Bericht erstattet.

Positives Feedback wird nie, negatives nur situativ gegeben. Die Arbeit in agilen Team lebt von kontinuierlichem Feedback. Welche Dinge hat der Mitarbeiter gut gemacht? In welchen Situationen war seine Reaktion nicht angebracht? Wo drückt ihn oder sie der Schuh? In welchen Situationen war er oder sie mit dem Verhalten der Führungskraft zufrieden oder unzufrieden?

Dieses beidseitige Feedback hilft, Problemchen in der Organisation zu erkennen, bevor sie zu Problemen werden. Das Workshop richtet sich an Führungskräfte, die gerne bessere 1on1s führen und einen direkten Feedback-Kanal zu ihren Mitarbeitern aufbauen möchten.

Die Lehrinhalte werden an praktischen Beispielen vermittelt und jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin ist eingeladen, eigene Praxissituationen mitzubringen.

Was wird vorgestellt?

  • Ziele von 1on1s
  • Fragestellungen, die in einem 1on1 erörtert werden
  • Methoden der Gesprächsführung
  • Muster und Beispiele

Sonstige Informationen

Coach: Konstantin Diener
Dauer: 10 bis 17 Uhr
Speisen & Getränke: Inklusive
Preis: 595 Euro zzgl. Ust.