Frontend Entwickler in Darmstadt
Werde coseeaner!

Frontend
Engineer m/w/d

Must Haves
  • Du besitzt praxiserprobte Kenntnisse in HTML5, CSS und JavaScript.
  • Du verfolgst aktuelle Entwicklungen und Web Trends.
  • Du sprichst fließend Deutsch.
Nice to have
  • Du hast erste Erfahrungen mit JavaScript Frameworks wie Angular, vue.js und React.
Schön, wenn du folgende Begriffe schon mal gehört hast:
NPM, ES6, SPA, SASS, Mobile First, Responsive, API, Rest, Webpack, Git, CLI

Was macht ein Frontend
Engineer bei cosee?

Frontend Engineer bei cosee in Darmstadt

Du verstärkst ein cross-funktionales agiles Team und arbeitest mit KollegInnen aus den Bereichen Backend, DevOps, Mobile, Marketing und Design zusammen.

Bei cosee bedeutet Frontend Engineering, dass du den gesamten Software Lifecycle mitgestaltest – von der Planung und Architektur über die Entwicklung und das Testing hin zur Wartung.

Dein Team und du entwickelt langlebige Web-Anwendungen, achtet auf Performance, Cross-Browser-Kompabilität und eine optimale User Experience.

Einiges davon ist neu für dich? Kein Problem. Neue, spannende Technologien ausprobieren, Weiterbildungen und Konferenzen, dich und dein Team weiterentwickeln – für diese Dinge hast du Raum bei cosee.

Das bieten wir dir:

Mann, der gerade zur Arbeit läuft
Flexible Arbeitszeiten

Wir entscheiden gemeinsam im Team, wann wir arbeiten. Dabei werden alle gleichermaßen berücksichtigt.

Voneinander lernen und Ideen teilen ist uns wichtig
Voneinander lernen

Wir treffen uns in unseren Communities und tauschen unser Fachwissen mit Kollegen aus anderen Bereichen aus.

Haus mit arbeitender Person
Arbeiten von zuhause aus

Während der Corona-Pandemie arbeiten wir sicher von zuhause aus. Auch nach der Pandemie behalten wir diese Flexibilität bei.

Berge mit einer Fahne auf der Bergspitze symbolisieren gemeinsame Entscheidungen
Gemeinsam entscheiden

In regelmäßigen Meetings und Retrospektiven treffen wir wichtige Entscheidungen für das Unternehmen.

Frau, die Yoga praktiziert
Meditation & Yoga

Jede Woche findet bei uns ein wohltuender Yoga-Kurs statt, der Entspannung fördert und für mehr Bewegung am Arbeitsplatz sorgt.

Zwei Weingläser, die anstoßen
Firmenevents

Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten, wir feiern Erfolge und Gemeinschaft.

Ergonomischer Stuhl
Ergonomisches Arbeiten

Höhenverstellbare Schreibtische und bequeme Sitzmöglichkeiten bieten dir viel Komfort beim Arbeiten.

Funkelnder Laptop
Moderne Hardware

Ob Linux oder MacOS, jeder coseeaner erhält einen hochperformanten Rechner, mit dem man auch mobil arbeiten kann.

/* Arbeiten auf Augenhöhe und ein respektvolles Miteinander stehen in den Teams an höchster Stelle. */

Frontend Engineering in Darmstadt
Welche Herausforderungen hast du bei cosee erfolgreich gemeistert?

Ich habe Ende 2018 begonnen, ein regelmäßig stattfindendes Meetup zu organisieren und zu moderieren. Ich finde es bereichernd, mich neben meinen Tätigkeiten als Programmiererin noch zusätzlich einzubringen. Ich habe durch diese Aufgabe viele neue Leute kennengelernt, mein Organisationstalent ausgelebt und auch ins Marketing reingeschnuppert. Dass das Feedback dazu äußerst positiv ausfiel, hat mich in meiner Rolle als Meetup-Organisatorin zusätzlich bestärkt.

Was schätzt du am meisten bei cosee?

Bei cosee haben wir verschiedene Werte festgelegt, für die wir einstehen. Arbeiten auf Augenhöhe und ein respektvolles Miteinander stehen in den Teams an höchster Stelle. Das weiß ich sehr zu schätzen. Wir gehen auf die Bedürfnisse aller Kolleginnen und Kollegen ein, jeder ist hilfsbereit und vertraut in die Arbeit der anderen. Außerdem gefällt mir, dass wir als Team selbstorganisiert arbeiten und unsere Sprints selbst planen und Aufgaben verteilen. Und wenn man mal nicht weiterweiß, machen wir Pair Programming machen oder fragen die Kollegen um Hilfe.

Was sind deine besonderen Stärken?

Ich kann gut mit neuen Situationen umgehen und mir innerhalb kürzester Zeit viel neues Wissen aneignen. Außerdem bin ich sehr neugierig und interessiert, gerade bei Themen, die ich vorher noch nicht kannte. Beispielsweise bin ich vor kurzem erst in ein neues Projekt aufgenommen worden, in dem ich ein Framework kennenlernte, von dem ich vorher noch nie gehört hatte. Schon nach zwei Wochen habe ich produktiv mitgearbeitet. Seit ich bei cosee bin, habe ich meine Fühler schon in viele Richtungen ausgestreckt, die mir vorher fremd waren. Mir fällt es seitdem viel leichter, Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Bereichen zu erkennen.

Was hast du bei cosee gelernt?

Auf jeden Fall habe ich mir ein fundiertes Wissen in ReactJS angeeignet, aber auch andere Frameworks kennengelernt. Besonders wichtig finde ich das Learning, dass man gemeinsam auf viel bessere Lösungsansätze kommt als im Alleingang. Bei cosee ist diese Kooperation sogar Teil der Firmenphilosophie! Meine Kollegen haben immer viele hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Programmieren in petto, die ich mittlerweile täglich in der Praxis umsetze. Dafür bin ich sehr dankbar!

Bewirb dich jetzt!

Romina, 25

Wie lange bist du bereits bei cosee?

Ich bin seit Oktober 2018 bei cosee.


Was magst du an deinem Team besonders gerne?

Wir sind füreinander da und haben großartigen Humor. Und wenn es mal etwas stressig wird, bleiben wir dadurch motiviert und halten zusammen.


Warum würdest du cosee weiterempfehlen?

Mir gefällt das selbstorganisierte Arbeiten innerhalb der Teams! Die Menschen hier sind sehr herzlich und jeder Einzelne hat einen großen Einfluss auf das Unternehmen, weil jede Stimme gleichermaßen zählt. Zudem lernt man hier dank der Unterstützung ständig etwas Neues.

/* Beim Programmieren zu zweit lernen beide Parteien voneinander! */

Ansprechpartner

Sonja Jacinto
Tinka

Mina-Rees-Str. 8
64295 Darmstadt

+49 6151 95744 00

Sonja Jacinto